holidaylifestyle-logo-small holidaylifestyle-logo
left-arrow
right-arrow

star star star star star star The Nautilus

Baa (Süd Maalhosmadulu) Atoll • Malediven
VERFÜGBARKEIT

Auf der Malediveninsel Thiladhoo im "Unesco-Biosphären-Reservat" des Baa-Atolls im Norden der Malediven befindet sich das nagelneue Hotel "The Nautilus Beach & Ocean Houses" auf einer Insel mit schneeweißem Rundumstrand und erstklassigem Hausriff ist ein Ort der unbegrenzten Urlaubsfreiheit, nur 35 Minuten per Wasserflugzeug vom Velana Flughafen in Malé entfernt.

Mit seinem Konzept, wenige sehr luxuriöse Villen in die Natur der Insel zu integrieren, etabliert sich das Hotel unter den "Top 10" der weltweit besten Luxushotels der Kategorie "one island, one hotel". Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden jederzeit und überall serviert, ganz nach den Wünschen der Gäste. Kein Dresscode beschränkt den Gästen dieser Luxusunterkunft die Freiheit, den Urlaub nach den eigenen Vorstellungen zu genießen.

Im The Nautilus Maldives auf der kleinen, grünen Insel Thilaidhoo feiert man grenzenlose Freiheit, Zeitlosigkeit und das pure "Sein" als den größten Luxus unserer Zeit. In lässiger, von allen Zwängen befreiter Atmosphäre kann man hier seinen ganz persönlichen Traum von Urlaub Wirklichkeit werden lassen. Dafür sorgt nicht zuletzt ein persönlicher "House Captain", der darauf spezialisiert ist, auch die extravagantesten Wünsche der Gäste zu erfüllen. Den Rest trägt das paradiesische Setting zum perfekten Inselglück bei: die auf 26 Einheiten limitierten Häuser und Residenzen des Resorts liegen entweder über Wasser oder am Strand und bieten ein Maximum an Freiraum und Privatsphäre. Sie alle verfügen über große Terrassen mit ebenso großem Privatpool, einen uneingeschränkten Blick aufs Meer und beschwingendes Boho-Ambiente. Ein perfektes Szenario, um den Alltag zu vergessen, zu sich selbst zu kommen und die Natur sowie die Gesellschaft anderer in vollen Zügen zu genießen. Die Devise ist: alles ist machbar, kein Wunsch unmöglich – ohne Vorbestellung und ganz spontan. Egal ob es um Essen, Wellness oder Sport geht. Auch das Ausflugsprogramm ist nach derselben "anything goes"-Philosophie konzipiert. Die individuellen Sehnsüchte der Gäste werden beim Wort genommen – egal, ob es sich um Mitternachts-Schwimmen mit Meeresbiologen, private Pool-Partys oder Tauch- und Schwimmausflüge zur weltbekannten Hanifaru Bucht mit ihren Manta Rochen handelt.

Alle 26 Häuser und Residenzen sind im maledivischen Baustil gehalten und mit maßgefertigter Möblierung im Boho-Style eingerichtet. Alle Unterkünfte sind lichtdurchflutet und verfügen über getrennte Wohn- und Schlafzimmer, sowie einen House-Captain, der ausnahmslos alle Wünsche persönlich erfüllt. Die insgesamt auf 15 Einheiten limitierten, von Palmen und tropischem Grün umrahmten Strandhäuser sorgen für absolute Privatsphäre und schönsten Robinson Crusoe Flair. Elf weitere Häuser stehen auf Stelzen über der Lagune. Zur Auswahl stehen folgende Kategorien:

1-Bedroom Beach Houses
(280 qm) mit ovalem Schlafzimmer und einem separaten Wohnzimmer, dass sich zur großen Terrasse mit Dusche und angeschlossenem Privatpool hin öffnet sowie einem gläsernen Ensuite-Badezimmer mit Walk-in Dusche, frei stehender Badewanne und Blick in den Garten.

1-Bedroom Beach Residences
(400 qm), elegant, zweistöckig die architektonisch einer Nautilus Muschel nachempfunden sind und ein Schlafzimmer mit Ensuite Badezimmer und Balkon im ersten Stock sowie ein Ess- und Wohnzimmer mit großzügiger Veranda und Privatpool im Erdgeschoß umfasst.

2-Bedroom Beach Residences
(545 qm) wie 1-Bedroom Beach Residence mit zwei Schlafzimmern inklusive Ensuite-Bad, die auf Stelzen über Wasser gebauten 1 Bedroom Ocean Houses (252 qm) mit Terrasse und großem Infinity Pool sowie direktem Lagunenzugang.

1-Bedroom Ocean Residences
(453 qm)

2-Bedroom Ocean Residence
(472 qm) mit zwei Schlafzimmern.

Die Küchen des Mittelmeers, des Mittleren Ostens, Japans und Lateinamerikas sind in den drei Restaurants des "The Nautilus Beach & Ocean Houses" präsent. 24 Stunden am Tag stehen Frühstück und viele internationale Gerichte bereit. Bei der geringen Gästezahl in den wenigen Villen sind während der Mahlzeiten individueller Service und angenehme Ruhe garantiert. Das The Nautilus Maldives verfügt über drei Restaurants, die auch kulinarisch jede Menge Freiraum bieten. Alle verfügen über eine Speisekarte, wenngleich diese den Gästen lediglich als Inspiration dienen soll. Denn möglich ist auch hier alles. Keine Öffnungszeiten, keine fixen Frühstückszeiten, keine Schuhe, keine Dresscodes schränken den Urlaubsgenuss ein. Hier können die Gäste außergewöhnliche Gourmet-Erfahrungen nach ihren Vorstellungen machen. Den Rahmen bilden das über Wasser liegende Signature Fine Dining Restaurant, das eine kulinarische Reise von Europa bis zum Mittleren Osten ermöglicht, The Grill mit BBQ-Spezialitäten von Japan bis nach Südamerika und das All Day Dining Restaurant mit internationalen Spezialitäten. Wer Lust hat, kann hier auch selbst in der Küche mitwirken. Die Poolside Bar serviert den ganzen Tag lang kostenlose Gourmet Canapés, Tapas und Erfrischungen, die der House Captain auf Wunsch auch jederzeit auf der Privat-Terrasse anrichtet. Alternativ ist hier besonders kreatives Dining by Design möglich – ganz egal ob nachts im Pool auf schwimmenden Tischen oder in einem Dhoni auf offenem Meer.

Aktivitäten & Spa
Im Spa des The Nautilus Beach & Ocean Houses werden maßgeschneiderte Massage- und Wellness-Behandlungen angeboten. Eine Tauchschule, kostenlose Yogastunden, eine Privatyacht und ein Hausriff nahe am Strand bieten viele Möglichkeiten, einen unvergesslichen Trauminsel-Urlaub zu genießen.


Informationen zu Hotelneueröffnungen

Einer der besten Gründe Hotel Neueröffnungen bei der Reiseplanung in Erwägung zu ziehen sind die unwiderstehlichen Specials, die damit einhergehen. Diese Eröffnungsspecials wird es nicht mehr geben, sobald das Resort seinen Platz im Markt gefunden hat. Anfangs sind Ersparnisse von 50 Prozent gegenüber der späteren Übernachtungsrate keine Seltenheit.

Unter Umständen müssen sich die Abläufe in neuen Hotels erst noch einspielen. So sollten sich ihre Gäste darauf einstellen, dass einzelne Services vielleicht noch nicht vollständig dem gewohnten Standard entsprechen. Es kann sein, dass die eine oder andere Einrichtung des Hauses noch nicht ganz fertiggestellt ist, denn angesichts der großen logistischen Herausforderungen, die Hotelneueröffnungen mit sich bringen, sind Verzögerungen im Zeitplan möglich. Aber in der Regel überwiegen die Vorteile, die Ihnen Hotel Neueröffnungen bieten etwaige kleine Mängel bei weitem. Wer sich im Vorfeld auf eventuelle Unwägbarkeiten einstellt, wird vor Ort einen einmaligen Urlaub erleben, wie er nur wenigen möglich ist. Nicht nur können Sie von erschwinglichen Preisen bei gleicher Herzlichkeit und Leidenschaft wie in einem etablierten Resort profitieren, sondern mit Ihren Erfahrungswerten auch die positive Weiterentwicklung des Hotels unterstützen.

 

 

Keine Ergebnisse gefunden.