holidaylifestyle-logo-small holidaylifestyle-logo
left-arrow
right-arrow

star star star star star Amarina Abu Soma Resort

Port Safaga • Hurghada
VERFÜGBARKEIT

geplante Eröffnung im September 2019

Das im modernen orientalischen Stil gehaltene 5-Sterne-Resort, welches im Sommer 2019 eröffnet, befindet sich in der idyllischen und exklusiven Oase von Abu Soma, direkt am ca. 200 m langen, hoteleigenen Sandstrand, der zum Relaxen, Baden und Schnorcheln einlädt. Das Hausriff kann direkt von der eigenen Marina aus erreicht werden. In der näheren Umgebung befinden sich kleinere Einkaufsmöglichkeiten, die zu Fuß erreicht werden können. Das Ortszentrum von Safaga ist ca. 5 km entfernt. Die Entfernung zum Flughafen Hurghada beträgt ca. 52 km (Transfer ca. 45 Minuten), die Transferzeit vom Flughafen Marsa Alam beträgt ca. 120 Minuten.

Das Resort erwartet Sie mit insgesamt 399 komfortablen Zimmern, verteilt auf verschiedene drei- bis fünfstöckige Gebäude. Es bietet eine moderne Empfangshalle mit 24h-Rezeption, Gästeservice-Desk, Lobbybar, Lounge, WiFi (ohne Gebühr), drei Buffet- und zwei a-la-carte Restaurants, eine Pool- sowie eine Pool-/Strandbar sowie ein English Pub, eine Diskothek, ein Amphitheater sowie eine eigene Marina mit Tauch-/Aquacenter. Im Hauptgebäude steht ein voll ausgestattetes modernes Konferenz-/Meetingcenter mit einer Kapazität von bis zu 600 Plätzen zur Verfügung. Als Dienstleistungen sind ein modernes Spa- & Wellness-Center, Friseur, Geldwechselautomat, diverse Shops & Boutiquen, Fotoservice, Apotheke, medizinische Versorgung (stundenweise) und Wäscheservice gegen Gebühr verfügbar. Im Außenbereich stehen den Gästen vier beheizbare Swimming-Pools (integriertes Kinderbecken mit Mini-Aquapark), ein Aqua-Park mit insgesamt 7 Wasserrutschen sowie Liegeflächen an den Pools zur Verfügung. Liegen, Auflagen, Schirme und Badetücher sind an den Pools sowie am Strand inklusive.

Standard-Doppelzimmer
sind je nach Lage ca. 30–35 qm groß und ausgestattet mit Bad (Dusche oder Badewanne, WC, Spiegel, Haartrockner), Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Kaffee-/Teekocher, individuell regelbarer Klimaanlage, WiFi (ohne Gebühr) und Telefon. Die Zimmer verfügen je nach Lage über Meer-, Pool- oder Gartenblick. Es stehen sowohl Zimmer mit Einzelbetten (Twin-Bed) als auch Zimmer mit King-Size-Bett zur Verfügung. Die Standard-Dreibettzimmer sind ca. 35 qm groß und bieten drei Einzelbetten. Die Standard-Vierbettzimmer sind ca. 50–60 qm groß und bieten vier Einzelbetten.

Superior- und Deluxe-Zimmer
Diese sind bei sonst gleicher Standard-Ausstattung ca. 35–40 qm (Superior-Zimmer) bzw. 44–47qm (Deluxe-Zimmer) groß und verfügen neben einem King-Size-Bett zusätzlich über ein Sofa. 

Standard-Familien-Zimmer (ca. 41 qm) als auch als auch Superior-Familien-Zimmer (ca. 45 qm)
Diese bieten neben der Standardausstattung (inkl. Bad/WC) einen Raum mit King-Size-Bett und Sofa sowie einen Kinderbereich mit zwei 2 Schlafsofas. Darüber hinaus können Zimmer mit Verbindungstür gebucht werden, welche in einem Zimmer über ein King-Size-Bett verfügen und in dem verbundenen Zimmer jeweils über zwei einzelne Betten. 

All Inclusive Plus: das Resort verfügt über fünf Themenrestaurants (Hauptrestaurant sowie je ein italienisches, orientalisches, internationales sowie Fisch-Spezialitätenrestaurant). All Inclusive Plus beinhaltet Frühstück (07:00–10:00), Mittag- (12:30–15:00) und Abendessen (18:30–21:30) in einem der drei Buffetrestaurants (mit Live-Cooking-Stationen). Zusätzlich werden Frühaufsteher-Frühstück (05:00–07:00), Spätaufsteher-Frühstück (10:00–11:00), Late-Dinner (22:00–23:30) und Mitternacht-Snacks (23:30–01:30) in Buffetform angeboten. Eiscreme ist von 12:30–17:00 Uhr, Waffeln & Crepes sind von 11:00–17:00 inklusive, Snacks an der Poolbar sowie an der Beach-Bar von 12:30–17:00. Nachmittags werden Kaffee, Tee & Kuchen an der Poolbar sowie an der Lobby-Bar angeboten (15:00–17:00). Das Resort verfügt neben den drei Buffet-Restaurants über zwei á-la-carte Restaurants, in welchen gegen Gebühr und Vorreservierung internationale Gerichte (World Restaurant) bzw. Fischspezialitäten (La Sepia Fisch Restaurant) serviert werden. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke sind innerhalb der Öffnungszeiten der jeweiligen Bar inklusive. Die Lobbybar ist rund um die Uhr geöffnet; lokale alkoholische Getränke sind hier ab 00:00 Uhr gegen Gebühr erhältlich. Importierte alkoholische Getränke, spezielle Weine in den á-la-carte-Restaurants, Getränke aus der Minibar sowie Getränke in der Diskothek sind gegen extra Gebühr erhältlich. Den Gästen steht ebenfalls eine Shisha Corner zur Verfügung (18:00–00:00; gegen Gebühr). Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Öffnungszeiten sich je nach Wetterlage oder unvorhergesehenen Umständen kurzfristig ändern können.

Sport/Unterhaltung Ohne Gebühr: Billard, Tischtennis, Bogenschießen, modern ausgestatteter Fitnessraum, zwei Tennisplätze (Flutlicht/Ausrüstung sowie Tenniskurse gegen Gebühr) & Beachvolleyball. Tagsüber wird ein Soft-Animationsprogramm angeboten, abends regelmäßig Live-Entertainment und regelmäßige Shows im Amphitheater. Gegen Gebühr: Diverse Wassersportarten am Strand. Das Resort verfügt über eine eigene Marina mit einem externen Aqua-/Diving-Center, in welchem Tauch- und Schnorchel-Equipment ausgeliehen werden kann. Das Hausriff des Amarina Abu Soma Resort lädt zum Tauchen ein und ist gut geeignet für Neueinsteiger und zur Eingewöhnung nach längerer Tauchpause. Es werden Tauchkurse und Tauchausflüge angeboten. Im modernen Spa- und Wellness-Center mit Relax-Zone und Indoor-Jacuzzi werden verschiedene Massagen und Anwendungen gegen Gebühr angeboten.

Desweiteren verfügt das Spa- & Wellness-Center über Sauna und türkisches Bad, die ebenfalls gegen Gebühr nutzbar sind. Kids & Teens Familien mit Kindern und Teenagern sind im Amarina Abu Soma Resort herzlich willkommen!

Das Resort bietet einen Miniclub (3–6 Jahre) sowie einen Kidsclub (7–12 Jahre) mit multilingualer Kinderanimation. Darüber hinaus werden ein Babysitter Service (auf Anfrage und gegen Gebühr), Baby-Ecke mit Flaschenwärmer und Mikrowelle in jedem Restaurant, Kinderspielplatz, ein Kinderbecken mit Mini-Aquapark sowie eine Kid’s-Corner im Hauptrestaurant angeboten. Es werden regelmäßig diverse Aktivitäten für Kinder wie z. B. „Amarina Kids Day“, Mini-Fussballturniere, Minidisco etc. veranstaltet. Für Teenager von 13–16 Jahren ist ebenfalls gesorgt: es gibt eine spezielle Teenie-Zone mit PlayStation (gegen Gebühr) und es werden weitere Aktivitäten wie z. B. „Teens Night“, Beach-Volley-Turniere, eSports-, Bogenschiess-Turniere oder Tanzkurse angeboten, die regelmäßig durch das Animationsteam veranstaltet werden.


Informationen zu Hotelneueröffnungen

Einer der besten Gründe Hotel Neueröffnungen bei der Reiseplanung in Erwägung zu ziehen sind die unwiderstehlichen Specials, die damit einhergehen. Diese Eröffnungsspecials wird es nicht mehr geben, sobald das Resort seinen Platz im Markt gefunden hat. Anfangs sind Ersparnisse von 50 Prozent gegenüber der späteren Übernachtungsrate keine Seltenheit.

Unter Umständen müssen sich die Abläufe in neuen Hotels erst noch einspielen. So sollten sich ihre Gäste darauf einstellen, dass einzelne Services vielleicht noch nicht vollständig dem gewohnten Standard entsprechen. Es kann sein, dass die eine oder andere Einrichtung des Hauses noch nicht ganz fertiggestellt ist, denn angesichts der großen logistischen Herausforderungen, die Hotelneueröffnungen mit sich bringen, sind Verzögerungen im Zeitplan möglich. Aber in der Regel überwiegen die Vorteile, die Ihnen Hotel Neueröffnungen bieten etwaige kleine Mängel bei weitem. Wer sich im Vorfeld auf eventuelle Unwägbarkeiten einstellt, wird vor Ort einen einmaligen Urlaub erleben, wie er nur wenigen möglich ist. Nicht nur können Sie von erschwinglichen Preisen bei gleicher Herzlichkeit und Leidenschaft wie in einem etablierten Resort profitieren, sondern mit Ihren Erfahrungswerten auch die positive Weiterentwicklung des Hotels unterstützen.

 

 

Keine Ergebnisse gefunden.